Menschen und Ansichten

Peter Eilerts malt seit seiner Jugend – inzwischen länger als ein halbes Jahrhundert.

 

Geboren und aufgewachsen in Wilhelmshaven, lebte der Künstler 44 Jahre in Baden-Württemberg. Neben seiner Arbeit als selbstständiger Schauwerbegestalter nahm Peter Eilerts Unterricht in Malerei und Aquarellmalerei bei Heide Dehne-Ehninger in Stuttgart. Außerdem besuchte er ausgewählte Seminare verschiedener Künstler, insbesondere für Figürliche Darstellung, Landschaftsmalerei, Stillleben und Porträtmalerei. Seine bevorzugten Techniken reichen von Öl-Pastellkreide und Zeichenkreide bis zu Aquarell und Tempera.

 

Als Werbeplakatmaler für aktuelle Kinofilme und mit der Herstellung von bleiverglasten Kirchenfenstern in sogenannter Schmelztechnik feierte Peter Eilerts in den frühen Siebziger Jahren erste künstlerische Erfolge.


 

Seit seiner Rückkehr 2006 nach Wilhelmshaven wurde die Freude an der Malerei mehr und mehr zur Leidenschaft. So hat Peter Eilerts in den vergangenen Jahren viele Bilder geschaffen, in deren Vordergrund naturalistische und fotorealistische Motive stehen.

 

Seine Stillleben zeigen die Schönheit alltäglicher Gegenstände: Vasen, Gläser, Früchte und Blumen werden vom Maler aus ihrer natürlichen Umgebung heraus genommen und in strengen Kompositionen zu einer neuen Ästhetik geordnet. Durch das lebendige Spiel von Licht und Schatten in räumlich perspektivischer Darstellung wirken die Objekte realistisch, gleichsam fotografiert.

 

Die naturalistische Wiedergabe von Landschaften mit ihren vielfältigen Stimmungen und Impressionen bildet einen weiteren Schwerpunkt der Malerei von Peter Eilerts. Seine Bilder veranschaulichen in Form und Farbe die Erlebbarkeit der Natur. Als begeisterter Radfahrer lässt sich der Maler immer wieder aufs Neue von seiner Umgebung inspirieren. Die Motive seiner Werke spiegeln den Charme der norddeutschen Landschaft: einmal ruhig und melancholisch, dann wieder rau und dramatisch.

 

Und auch die Porträtmalerei rückt nun immer häufiger in den Mittelpunkt seiner Arbeit: gelebte Gesichter, die mit ihrer intensiven Mimik die Einzigartigkeit des Menschen, seine Persönlichkeit und unverwechselbare Identität ausdrücken.

 


Peter Eilerts - Vita

1941 Geboren in Wilhelmshaven
1955 Ausbildung zum Schauwerbegestalter
1962 Umzug nach Stuttgart als selbstständiger Schauwerbegestalter
1972 - 1974 Plakatmaler für Kinofilme und Glasmaler von Kirchenfenstern
1974 - 1979 Unterricht in Malerei und Aquarellmalerei bei Heide Dehne-Ehninger in Stuttgart
1980 - 1982 Unterricht in Figürlichem Malen, Porträtmalerei und Stillleben bei verschiedenen Künstlern
seit 2006 Lebt und arbeitet in Wilhelmshaven

Ausstellungen

2011 Einzelausstellung Bistro Galerie, Wilhelmshaven
2012 Einzelausstellung Bürgerhaus, Schortens
2013 Einzelausstellung Galerie Kunstwerk, Wilhelmshaven
2013 Einzelausstellung Kunsthaus Nordbrücke, Wiesmoor
2013 Einzelausstellung Bartsch Carré, Wilhelmshaven
2013 Einzelausstellung Galerie Gerstaecker, Bremen
2014 Einzelausstellung Bistro Galerie, Wilhelmshaven
2014 Einzelausstellung Volksbank Jever, Schortens
2014 Einzelausstellung Galerie Tusculanum, Dötlingen
2015 Einzelausstellung Hansens Haus am Meer, Bad Zwischenahn
2015 Gemeinschaftsausstellung Kunst und Kulturmarkt Königshoff, Wilhelmshaven
2015 Einzelausstellung Pauline-Ahlshoff-Haus, Wilhelmshaven
2016 Gemeinschaftsausstellung ZwischenArt, Bad Zwischenahn
2016 Gemeinschaftsausstellung Vier Tage Galerie, Oldenburg
2017 Gemeinschaftsausstellung ZwischenArt. Bad Zwischenahn
2017 Einzelausstellung Galerie-Cafe` Schlossgefängnis, Schlossinsel Barmstedt
2017 Gemeinschaftsausstellung Vier Tage Galerie, Oldenburg
2017 Gemeinschaftsaustellung Kunstmarkt, Autohaus Schmidt und Koch, Wilhelmshaven
2018 Einzelausstellung im Rathaus der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
2018 Gemeinschaftsausstellung Heiligenloher Rundgang, Twistringen-Heiligenloh
2018 Gemeinschaftsausstellung Verein der Kunstfreunde, Bad Zwischenahn
2019 Gemeinschaftsausstellung  ZwischenArt, Bad Zwischenahn
2019 Einzelausstellung Volksbank Wilhelmshaven
2019 Gemeinschaftsausstellung Kunstmarkt, Autohaus Schmidt und Koch, Wilhelmshaven